Modul 6 – evidence based practice

Referent: Johannes Grothues

In dem Modul „evidence based practice" sollen folgende Fragestellungen beantwortet werden:

1. Was ist evidence based practice?

2. Exkurs: Was gibt es für Forschungstypen?

3. Wie wird evidence based practice ausgeübt?

  • Vorgehen in der evidence based practice
  • Beantwortung spezifischer Fragestellungen durch eigenständige Literaturrecherche
    der Studenten in elektronischen Datenbanken (PEDro/Pubmed)


4. Wie können diagnostische Tests beurteilt werden?

  • Testgütekriterien: Validität, Spezifität, Sensitivität, Reliabilität
  • Darstellung und Diskussion der Güte manualtherapeutischer Tests aus der Ausbildung


5. Was gibt es für wissenschaftliche Erkenntnisse über verschiedene manualtherapeutische Techniken?

  • Z.B. Effektivität und Risiko von Manipulationen der HWS und LWS


6. Was sind die Anforderungen und Schwierigkeiten bei der wissenschaftlichen Bewertung von Manueller Therapie?